Schlagwort-Archive: Kärnten

Erbitterter Machtkampf um Pro Mente Kärnten entbrannt

Steiner, Elisabeth: Erbitterter Machtkampf um Pro Mente Kärnten entbrannt
Der Standard, 18. 12. 2012, 9

Langzeitchef Platz mit „Palastrevolution“ konfrontiert

Elisabeth Steiner

Klagenfurt Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Jungärzte beklagen schlechte Ausbildung

Fercher, Wolfgang: Jungärzte beklagen schlechte Ausbildung
Kleine Zeitung, 21. 11. 2012, 16f

System erhalten, statt auf Visite gehen. Turnusärzte bewerten die Ausbildung in Kärnten schlecht. Ärzte versprechen Verbesserungen.

WOLFGANG FERCHER Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

„Das Hausarztsystem würde sich auflösen“

Hautzenberger, Karin: „Das Hausarztsystem würde sich auflösen“
Kleine Zeitung, 16. 11. 2012, 26f

Nach Maria Saal wurde jetzt auch in Grafenstein ein Ansuchen um Errichtung einer Apotheke gestellt. Die betroffenen Ärzte befürchten vor allem Nachteile für Patienten.

KARIN HAUTZENBERGER Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Hoffnung für „ausgeblutete“ LKH

Benedikt, Robert: Hoffnung für „ausgeblutete“ LKH
Kleine Zeitung, 13. 7. 2012, 18

Gesundheitscharta vor der Umsetzung. Chefs der fünf Häuser, Betriebsrat und Kabeg beraten, wo 20 Ärzte und 50 Pfleger zugeteilt werden.

ROBERT BENEDIKT Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Stöger gratuliert Kärnten zu seiner Gesundheitscharta

NN: Stöger gratuliert Kärnten zu seiner Gesundheitscharta
Kärntner Tageszeitung, 13. 7. 2012, 5

Der Beschluss der Landtagsparteien, das Gesundheitswesen aus dem politischen Alltagsstreit herauszunehmen, ist für Gesundheitsminister Stöger ein Signal, dass die Bedürfnisse der Bevölkerung Vorrang haben. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

„Steuern einem gravierenden Ärztemangel entgegen…“

Grabner, Claudia: „Steuern einem gravierenden Ärztemangel entgegen…“
Kärntner Tageszeitung, 27. 5. 2012, 8f

Die Sparpolitik hat ihre Spuren hinterlassen: Josef Huber, neuer Kärntner Ärztekammer-Präsident, warnt vor einem beängstigenden Ärztemangel. Zudem kritisiert er eine „dramatische Verschlechterung“ bei der Medizin-Ausbildung. Dr. Huber im Interview mit der KTZ über notwendige Maßnahmen.

Claudia Grabner Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Machtkampf im Ärztehaus

Rausch, Wolfgang: Machtkampf im Ärztehaus
Kleine Zeitung, 3. 6. 2012, 22

Die Wahl im März hat die Ärztekammer zerrissen, zudem lähmt ein Patt bei der Machtverteilung die Standesvertretung. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Die Kärntner Gesundheitscharta – ausgemauschelt, undemokratisch und ein künftiges Feigenblatt

von Christina Lobnig und Andreas Exner

Ein gemeinsames Papier der Kärntner Landtagsparteien namens „Gesundheitscharta“ soll die Zukunft des Gesundheitswesens in Kärnten sichern. Was ist davon zu halten? Nicht viel Gutes, meinen Christina Lobnig und Andreas Exner von der Plattform für ein öffentliches Gesundheitwesen „Solidarisch G’sund“.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Ärztekammer kritisiert Gesundheitscharta

NN: Ärztekammer kritisiert Gesundheitscharta
Kärntner Tageszeitung, 17. 5. 2012, 14

Klagenfurt. Der frisch gewählte Präsident der Kärntner Ärztekammer, Josef Huber, übt gleich in seiner ersten Aussendung Kritik an der Politik. Huber begrüßt zwar den Neustart in der Gesundheitspolitik, der mit der „Charta“ (wir berichteten) geplant ist. Zugleich ortet er aber einen „gravierenden Mangel“: „Ich bedaure es, dass man den Fehler der Vergangenheit wiederholt, nämlich die Ärzteschaft von gesundheitspolitischen Entscheidungen auszuschließen. In keinem Gremium ist die Ärztekammer vertreten, obwohl man neue Versorgungsformen plant und erfreulicherweise auch die Gesundheitsvorsorge verbessern will.“ Beides werde man ohne die Ärzteschaft nicht umsetzen können. Huber appelliert an die Parteien, bei der Gesundheitscharta den fundamentalen Fehler einer mangelnden Ärztemitsprache zu beseitigen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Politik ist vom Kabeg-Streit geheilt

Rausch, Wolfgang: Politik ist vom Kabeg-Streit geheilt
Kleine Zeitung, 16. 5. 2012, 18f

Die Landtagsparteien stellten mit „Kärntner Gesundheitscharta“ das Gesundheits- und Spitalswesen außer Streit. Kabeg-Gesetz wird geändert, Macht wandert zum Gesundheitsreferenten zurück.

WOLFGANG RAUSCH Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News