Schlagwort-Archive: AKH Wien

AKH-Arbeiter im Stich gelassen

© KOSMO  Radule Božinović

Mehr als 350 Reinungskräfte und 650 Arbeiter – überwiegend aus dem ehemaligen Jugoslawien – verlieren im Wiener Allgemeinen Krankenhaus ihre Arbeit. KOSMO hat mit Ljubica Lukić gesprochen – einer der Raumpflegerinnen, die sich in dieser wenig beneidenswerten Situation befinden. Weiterlesen

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

„Das Spital kann nicht alles leisten“

Heigl, Andrea: „Das Spital kann nicht alles leisten“
Der Standard, 28. 12. 2011, 3

Wilhelm Marhold, Generaldirektor des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV), will von der Kasse bezahlte Ärzte in Ambulanzen arbeiten lassen, um die Spitäler zu entlasten. Ärzte und Pfleger schneiden bei Patientenbefragungen gut ab – im Gegensatz zum Essen, sagte Marhold im Gespräch mit Andrea Heigl. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Waffenproduzent Gaston Glock schießt Geld zu

NN: Waffenproduzent Gaston Glock schießt Geld zu
Kurier, 21. 12. 2011, 20

Streik vom Tisch

Der Verein „Rettet das AKH“ hat einen prominenten Spender. Der Waffenindustrielle Gaston Glock, Erfinder der weltweit verbreiteten Glock-Pistolen, überweist den Ärzten in Not 250.000 Euro. „Er finanziert so ein Jahr lang einen Nachtdienst in der Kinderklinik“, bestätigt Betriebsrat Thomas Szekeres. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Der Notfallpatient AKH

Prior, Thomas: Der Notfallpatient AKH
Die Presse, 20. 11. 2011, 6

Das Wiener AKH steckt in Finanznöten. Das zweitgrößte Spital der Welt zeigt, woran das Gesundheitssystem krankt. Die Diagnose lautet: Zersplitterung und Zerstrittenheit. Leidtragende sind vor allem die Patienten. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

„Erfolgsprämie“ für Kabeg-Vorstand in Manegold

Dengel, Waltraud: „Erfolgsprämie“ für Kabeg-Vorstand in Manegold
Kronenzeitung, 5. 11. 2011, 14

29-jährige Personalchefin

Verlängerung „derzeit“ kein Thema

Wetzlinger: Pension & Rückkehrrecht Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

AKH-Ärzte beraten Kampfmaßnahmen

online-Standard, 21.11.2011

Grund sind drohende Budget-Einschnitte – Am Dienstag sind daher längere Wartezeiten für Patienten möglich (APA) Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Auf die Kabeg rollt gewaltige Kostenlawine zu

300.000 Euro für Kurzzeit-Chef Mandl sind Vorgeschmack auf aktuelle Arbeitsgerichtsprozesse. Und jetzt will auch noch die Humanomed viel Geld von der Kabeg. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News