Nächstes Solidarisch G’sund Treffen: 12. Juni, 19.00, Wien, Amerlinghaus

Bei unserem letzten Treffen in Wien waren 6 Personen anwesend.

Wir haben das Thema Pflege weiter besprochen, weil auch eine neue Kollegin in diesem Bereich arbeitet. Einige wichtige Punkte:

Sozial- und Gesundheitsberufe sollten zusammenwachsen (Basispflegehilfe und Hauskrankenpflege). Es gibt keinen Berufsverband, daher muss man selbst etwas tun.

Bericht über die höchst unzufriedenstellende Berufssituation im Pflegebereich, z.B. ungleiche Verträge FWS und private MHKP.

Weiters wurde über das Gesundheitssystem als solches gesprochen. Schwer seien patientengerechte Lösungen, einerseits vom System her (pharmadominierte Medizinbranche), andererseits von den Patienten her, die zu wenig Wissen und Selbstbewusstsein hätten und zudem ja insgesamt die „Idividualisierung von Risken“ propagiert wird, ohne dass es den aufgeklärten Patienten gibt, ja in Wirklichkeit gar nicht gewünscht wird.

Berichte über Arbeitszeiten im Gesundheits-/Spitalsbereich, Streiks in den Ordensspitälern und über die kommende Care-Veranstaltung (siehe unten). Berichtet wurde auch über die Veranstaltung am 9.4., über Gleichheit/Ungleichheit als wesentliche Ursache für Gesundheit/Krankheit und dass am 1. Mai – weil’s eben mit Gesundheit/Krankheit aufgrund von Neoliberalismus zu tun hat – gegen die beabsichtigte Einführung des 12-Stunden-Tages in bestimmten Bereichen – aufgetreten (U-Sammlung wird. Dazu siehe die 12-Stunden-Nein-U-Liste. Zudem Bericht über Beitrag im Standard. Tenor des Treffens war, dass man nicht warten kann, was von oben kommt, sondern es um Selbstorganisation geht.

Nächstes Wiener Treffen ist am Do. 12. Juni 2014, diesmal um 19.00 Uhr (um 18.00 kein Raum frei) im Amerlinghaus, Kursraum 1, 1. Stock hinten rechts.

 

Termine / Infos:

1. Mai 2014 Aktion / U-Sammlung/Tisch gegen 12-Stunden-Tag in Wien mit Präsentationsblatt von So G’sund und Buch „Gesundheit für alle“

Ort: vor dem Burgtheater auf der Straßenbahninsel links (gesehen in Richtung auf Rathaus). Claudia organisiert Tisch und ist ab 9.00 vor Ort.

Wer mitmachen will, bitte mail an Wilfried Leisch, w.leisch@aon.at

9. Mai 2014 – Bericht vom Carecamp Vienna, findet am 9. Mai im SMZ Süd statt: Hier der Link: http://www.barcamp.at/Carecamp_vienna

Mitte Mai: Care-Treffen in Wien – wird gesondert ausgeschickt, dann auf SoG’sund weblog.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s