Steiermark: WARNWACHE – Wir warnen vor der Folgen der BHG-Novelle!

Zeit: Freitag, 14.02.2014, 15.00 – 17.00 Uhr

Ort: vor dem Landhaus, Herrengasse 16

Bitte Warnwesten mitbringen!

Noch ist nicht klar, ob Soziallandesrat Schrittwieser bereit ist, die zahlreichen negativen Stellungnahmen zu seinem Entwurf für eine Novelle des Steiermärkischen Behindertengesetzes zu berücksichtigen und den Entwurf noch substanziell zu ändern. Klar ist allerdings, dass ein Beschluss der vorliegenden Novelle ohne Berücksichtigung der Stellungnahmen die zweite drastische Verschlechterung der Situation für Menschen mit Behinderungen innerhalb von nur 3 Jahren (!) und den Verlust zahlreicher Arbeitsplätze von Beschäftigten in der Behindertenhilfe bedeuten würde. Unsere WARNWACHE soll davor zu warnen, aber auch Soziallandesrat Schrittwieser unmissverständlich klar machen, dass bei einem Beschluss der unveränderten Novelle mit weiteren – und wesentlich größeren – Protestaktionen zu rechnen ist. Dann war die WARNWACHE erst der Auftakt!

Die letzte Ausgabe des Falter enthält einen sehr ausführlichen Artikel zur BHG-Novelle:
http://www.falter.at/falter/2014/01/28/ungeschuetzte-werkstaetten/

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s