Gesundheit für Alle! – zum Nachhören im Radio

Cover: Gesundheit für alle!

Die erste Präsentation des „Solidarisch G’sund“-Buches „Gesundheit für Alle!“ in Graz war ein schöner Erfolg, mit spannenden Debatten. Andreas Exner zeigte die entscheidende Bedeutung sozialer Gleichheit für die Gesundheit auf. Ursula Walch widmete sich einer kritischen Betrachtung der interventionistischen Geburtshilfe und ihrer Folgen. Werner Rätz hinterfragte Gesundheitsmythen und die Idee von Gesundheit als Ware.

Die außergewöhnliche Medienresonanz (Infoscreen Graz, Radio Steiermark) schlug sich nicht in der Zahl der Besucher_innen nieder. Etwa 40 Menschen nahmen an der Präsentation teil, rund 25 am Workshop mit Werner Rätz Tags darauf. Erstaunlich, wenn man mit der zentralen Bedeutung von Gesundheit in Medien und Alltagsgesprächen vergleicht. Offenbar macht die Politisierung von Gesundheitsthemen Angst. Die vermeintliche Macht über das eigene Wohlbefinden, die höchst illusorisch ist, wird ungern gegen ein realistisches Bild sozialer Faktoren für Lebenserwartung und Gesundheit eingetauscht. Individuelle Wellness zieht immer noch mehr als kollektiver Widerstand.

Zum Nachhören unserer Inputs und der Debatte dazu gibt es nun Folgendes:

Mitschnitt der Buchpräsentation bei „in Graz verstrickt“ am Di., 24.9. von 17-18 Uhr und Do., 26.9. von 6-7 Uhr auf Radio Helsinki 92,6 MHz in Graz, sonst als livestream über die website: http://helsinki.at/programm/30877

Interview mit Werner Rätz für radio%attac, 23.9.2013: http://www.radioattac.at/

Wussten Sie, dass es heute mehr Gesundheitsmythen als je zuvor gibt? Und dass diese mit der neoliberalen Politik zu tun haben? Das Streben nach Effizienz im Gesundheitswesen hat weite Kreise gezogen und trifft inzwischen mit seinen Ergebnissen den Nerv der Bevölkerung, sei es als Patienten oder als Beschäftigte. Werner Rätz von attac Deutschland ist Mitherausgeber des Buches „Gesundheit für alle“. Er gibt Einblick in die Privatisierungspolitik und Ausblick auf Gestaltungsmöglichkeiten. Das Interview führte unsere Kollegin Karin Schuster in Graz.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s