Bei „Pro Mente“ fliegen die Fetzen

Rausch, Wolfgang: Bei „Pro Mente“ fliegen die Fetzen
Kleine Zeitung, 13. 12. 2012, 26

Langzeitobmann Platz ist mit Anzeige und „Palastrevolution“ konfrontiert.

WOLFGANG RAUSCH

Pro Mente Kärnten“ beschäftigt über 300 Mitarbeiter und sieht sich als „modernes Gesundheitsunternehmen“. Unter anderem hilft man Menschen zurück in die Arbeitswelt und betreibt eine Reha-Klinik für psychisch Kranke in Klagenfurt. „Pro Mente“ selbst ist aber ungesunden Entwicklungen ausgesetzt. Am Dienstag werden sich bei der Generalversammlung in Klagenfurt erstmals zwei Listen um die Macht im Verein matchen, wofür seit Wochen um neue Mitglieder und Stimmen geworben wird.

In einer E-Mail spricht Langzeitobmann Thomas Platz von einer drohenden „Palastrevolution“. Auf jeden Fall muss er sich auf eine Abrechnung mit seiner Ära einstellen, die zuvorderst der Oberkärntner Projektleiter Richard Dabernig betreibt. Neben anderen bekannten Namen findet man auf seiner Liste als Vizeobmann und Kassier den Steuerberater Johann Neuner.

Dabernig kündigte gestern eine Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft gegen Platz wegen Verdachts der Untreue und verdeckter Gewinnausschüttung an. Im Raum steht, dass die Einkünfte des „Pro Mente“-Chefs aus dessen Tätigkeiten (Obmann, Geschäftsführer der Reha-Klinik und wissenschaftlicher sowie ärztlicher Leiter) unangemessen wären und dass er sich zudem beharrlich weigere, sie offenzulegen. Platz widerspricht den kolportierten 25.000 Euro. Es stimme, dass er dem Vorstand darüber keine Auskunft gegeben habe, inzwischen aber den Mitarbeitern. Seine Zahlen ergeben 16.400 Euro. In einem Obmannbrief vom 19.11. wehrte sich Platz gegen ein anonymes Schreiben mit schwerwiegenden Vorwürfen gegen ihn. Aufgrund eines forensischen Gutachtens habe er Hinweise auf Dabernig als Urheber sowie auf eine Beteiligung seines Reha-Klinik-Primarkollegen Sigurd Hochfellner. Platz stellte Hochfellner frei, der von einer perfiden Unterstellung spricht und klagen wird.

Dabernig dementiert die Vorwürfe ebenso wie Gerüchte, dass hinter seiner Liste die FPK stehe.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s