Turnusärzte werden zu Hilfspersonal

NN: Turnusärzte werden zu Hilfspersonal
Kärntner Tageszeitung, 17. 2. 2012, 7

Wien Turnusärzte werden in den heimischen Spitälern immer mehr zum Hilfspersonal, das hat eine Erhebung der Ärztekammer ergeben. Das erste Zwischenergebnis sei nicht zufriedenstellend, so Gerhard Radner, Referent für Qualitätssicherung. Denn die Turnusärzte müssten viel zu viele Hilfsdienste leisten, neben Sekretariatstätigkeiten stünden vor allem Dienste im Pflegebereich an. In Wien ist es besonders schlimm. Im Gegensatz zu Rest-Österreich, wo etwa fast 50 Prozent von ihnen immer an Visiten teilnehmen, seien es in Wien nur 32 Prozent. Damit komme die Ausbildung zu kurz, heißt es.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s