Manegold lässt Experten warten

NN: Manegold lässt Experten warten
Kleine Zeitung, 25. 1. 2012, 16

Auftrag, den Ärztechef zu klagen, noch nicht erfüllt.

KLAGENFURT. Die Kabeg-Expertenkommission will die Spitzelaffäre im Klinikum Klagenfurt endlich definitiv geklärt haben. Am 22. Dezember beauftragte man deshalb Kabeg-Chefin Ines Manegold damit, ihre Klagsdrohung gegen Ärztekammerpräsident Othmar Haas in die Tat umzusetzen, der ihr vorgeworfen hatte, die Öffentlichkeit nach Strich und Faden belogen zu haben. Manegold ist dieser Anweisung bislang nicht nachgekommen, wie die Kleine Zeitung gestern vom Vorsitzenden des Gremiums, Albert Kreiner, erfuhr. Manegold gab auf Anfrage keine Stellungnahme ab.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s