„GESUNDHEIT FÜR ALLE!“ Seminar an der PH Kärnten

Termin: Di, 15. November 2011, 09:00 bis 17:00

Ort: Pädagogische Hochschule, Kaufmanngasse 8, 9010 Klagenfurt

Referent/innen: Martin Rümmele, Andreas Exner

Inhalt: Gesunde Ernährung, Sport, Bewegung: Unsere Gesundheit wollen wir uns erhalten. Auch an den Schulen ist Gesundheitserziehung Thema. Wir übernehmen Verantwortung! Die Eigenverantwortung soll gestärkt werden! So wird es uns gesagt, so haben wir es verinnerlicht.

  • Was aber bedeutet es, wenn nach dem Motto „Jeder ist für sich selbst verantwortlich“ unsere Lebensrisiken individualisiert gesehen und damit quasi privatisiert werden?
  • Privates versus öffentliches Versicherungssystem: Prinzipielle Unterschiede, Effizienz,…
  • Probleme des öffentlichen Gesundheitssystems: Fakten / Mythen
  • Wie könnte ein Gesundheitswesen aussehen, das sich nicht primär als ein System des Kurierens von Krankheiten versteht?
  • Das Verhältnis von gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Krankheitsrisiko?

Dieses Seminar ist für alle Interessierten offen, allerdings wird um Voranmeldung gebeten an buendnis.oeie-bildung@aon.at

Eine Veranstaltung der Pädagogischen Hochschule Kärnten mit dem ÖIE-Kärnten / Bündnis für Eine Welt

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s