Aufgeheizte Stimmung wegen Spitalsreform

Kärntner Tageszeitung, 19. 8. 2011, 5

Wien

Zwischen SPÖ und ÖVP geht es ganz schön heiß her. Schuld ist aber nicht das Wetter, sondern die geplante Spitalsreform. VP-Gesundheitssprecher schießt scharf gegen Gesundheitsminister Alois Stöger. Unter anderem wirft er ihm vor, ohne konkrete Ziele reformieren zu wollen. Er würde etwa die Reduzierung der Spitalsaufenthalte in den nächsten zehn Jahren um 20 Prozent reduzieren wollen, meint Rasinger. Die SPÖ kontert, LH Josef Pühringer habe die Reform für die ÖVP mitgestaltet und beschlossen.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesundheits-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s