Die erste Radiosendung zu „Solidarisch G’sund“

Walther Schütz interviewte Gesundheitsaktivist Andreas Exner zur Plattform für ein öffentliches Gesundheitswesen, „Solidarisch G’sund“. Die Sendung ist hier nachzuhören.

  • Welche Möglichkeiten hat eigentlich ein an sich gutes Gesundheitssystem innerhalb einer krank machenden Gesellschaft?
  • In welchem Maße ist unser Gesundheitssystem überhaupt öffentlich? Welche Eigendynamik entwickelt sich aus der Kombination von öffentlichen und privaten Interessen?
  • Was ist zu tun? Was will „Solidarisch G’sund?“
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktionen solidarisch g'sund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s